Mittwoch, 30. Dezember 2009

Kuschliger Kapuzenpulli

Passend zum derzeitigen RegenSchmodderWetter gibt's ein kuscheliges Shirt fürs Töchterlein:Die überglücklich bereit ist, sich in Pose zu schmeißen, weil: Erst wenn die Fotos gemacht sind, darfs auch angezogen werden *grins*Der hellblaue Stoff ist wundervoll - herrlich leicht & flauschig weich ... ein Traum!
Der einfache Schnitt war schnell genäht; Bänder & ZickzackSaum haben etwas aufgehalten (die Nähma hatte beim Saum nicht so recht Lust und verringerte spontan die Stromzufuhr! *???* Aber nach kurzer Pause gings dann weiter, wenn auch mit gelegentlichen Schwankungen *grummel*)


Schnitt: Sabrina S 486 Modell 47
Stoff: Kuschelfleece - eBay

Dienstag, 22. Dezember 2009

Aus dem (weihnachtlichen) Leben

Heute auf dem Tagesplan ganz oben:
1. Stoffe aus dem Wohnzimmer räumen (was, wenn es so einfach wäre, ja schon lange erledigt wäre - aber wohin??),
2. um Platz zu schaffen für unsere süße Hamsterdame & ihre Behausung,
3. weil an dieser Stelle dann der Eßtisch stehen muss,
4. damit ... nach Verrücken eines Regals ... endlich der Weihnachtsbaum ins Wohnzimmer einziehen kann (verbunden mit Weihnachtsvorfreude, Gemütlichkeit, Ruhe & Glückseligkeit ... ?? ... schön wär's!!)
~ unser Baum 2008 ~

Und ich würde sooooo gerne mal wieder was NÄHEN!!!

Montag, 14. Dezember 2009

LAURA in grau-lila

Gestern habe ich es endlich geschafft, diesen herrlichen Schnitt in Leonies Größe zu nähen (im Kopf war das Shirt ja schon laaange fertig :o)Meine Tochter umkreiste ungeduldig mich samt Nähmaschine und konnte es kaum abwarten, dass das Shirt endlich fertig wurde.Grau und lila sind ihre momentanen Lieblingsfarben ... brrr! ... hoffentlich ändert sich das bald wieder!!!
Ich werde ihr als nächstes mal was Kuschliges in dunkelblau anbieten ... unterjubeln sozusagen *zwinker*, mal sehen!


Schnitt: Laura in Gr.134/140
Stoff: Jersey - eBay
Schnickschnack: Mandala-Blümchenband - Farbenmix

Mittwoch, 9. Dezember 2009

noch mehr AMELIE's in rosa-pink

Da ich diesem kuschligen Blümchenfleece in rosa-pink nicht wiederstehen konnte, habe ich daraus AMELIE's genäht - in kleinen Größen.
Das Modell in Gr.110/116 kennt ihr ja schon.

Hier nun die Variante in Gr.86/92:
Eine kleine Tasche mit Blümchen-Applikation ist der Hinkucker bei diesem Kleid.
Und das Modell in Gr.98/104:Hier habe ich den Bruststreifen eingefügt und ein paar Perlen an Satinbändern daran angenäht.
Alle 3 Varianten gibt es bei Dawanda!
Vielleicht gibt es ja Geschwisterkinder, die genau so ein Kleid haben wollen :o)

Donnerstag, 3. Dezember 2009

Leonie liebt lila - Teil 2

Gestern waren endlich Kind UND Sonne zur gleichen Zeit in unserer Wohnung ;o)
So kann ich jetzt auch angezogene Fotos nachreichen:
Und weil von dem Blumenjersey noch etwas übrig war, wurde noch ein Langarmshirt in Wickeloptik daraus:Mir gefällt die Farbkombination mit rosapink zwar nur mittelgut, aber weil er sooo herrlich weich ist, will Leonie ihn unbedingt behalten ... na gut!

Schnitt: Bizzkids 3354
Stoff: Blumenjersey - eBay, rosapink Jersey - Flohmarkt

Dienstag, 1. Dezember 2009

Prärierock ... einfach Spitze!

Heute konnte ich einen Wunschrock fertigstellen & verschicken.Dieser Prärierock ist eins meiner Lieblingsmodelle - zart, verführerisch und trotzdem im typischen Western-Look.
So sieht frau beim Square Dance/Line Dance einfach super gut aus :o)
Im Zoom sind die Details gut erkennbar:
Schwarze, feine Tüllspitze & schmales Satinband - einfach verführerisch und die aufgeknoteten Conchas sorgen in Verbindung mit der hochgezogenen Rüsche für den typischen Westernlook.

Montag, 30. November 2009

Leonie liebt lila

Deswegen bekam sie zum Geburtstag auch ein raffiniertes Shirt in ihrer Lieblingsfarbe:Ein toller Schnitt mit Wickelausschnitt hinten, völlig problemlos zu nähen - ich bin begeistert!
Eine Variation des Schnitts in Kleidlänge geistert nun durch meinen Kopf ...


Schnitt: Bizzkids Trendz 3615
Stoff: Shirt & Blumenjersey - eBay
Schnickschnack: Mandala-Blümchenband - Farbenmix

Sonntag, 8. November 2009

kuschelweiche AMELIE

Ich bin total begeistert ...!!!
... von dem Schnitt (wochenlang bin ich um ihn rumgeschlichen, weil mir eure Amelie's so gefallen haben - aber ich habe noch soooo viele, unbenutzte Schnittmuster)
... davon, dass ich nach nur 1 Woche schon den ersten Fleece vom Stoffmarkt angeschnitten habe! Genug gestreichelt ...
... vom fertigen Kleid! Leider ist die Rosaphase bei meiner Tochter schon vorbei - deswegen ist die Amelie auch in Gr.110/116.
Wer Interesse hat - Ihr findet es bei Dawanda!

Dienstag, 3. November 2009

Huhu Uhu

Ein kleiner Baumgeist musste her ...
und da habe ich mich für das niedliche Waldgeflatter von Fliegenpilzwerkstatt entschieden:
Mein Sohn (5. Klasse) hatte in Biologie die Aufgabe bekommen, sich einen Baum auszusuchen und ihn 10 Wochen lang zu beobachten & ein Baumtagebuch zu führen. So entstand kurzerhand der Blog "Mein Baumtagebuch" - das Handling ist ja kinderleicht und die Lehrerin ist begeistert!
PS: Fällt gar nicht auf, dass ich die Flügel falschherum angenäht habe, oder?? *zwinker*

Montag, 2. November 2009

Stoff- und Tuchmarkt in Giessen

Das ist meine (sehr übersichtliche) Ausbeute vom Stoff- und Tuchmarkt in Giessen - sehr zur Freude meiner Familie, die sind allmählich der Meinung, ich hätte genug .
Ein bißchen Fleece & Baumwoll-Unis, Gummiband & Stoff für 2 weitere Julie's.


Mein ganz persönliches Fazit:
Giessen liegt um die Ecke, gerade mal 6 km entfernt - da kann man schon mal kucken. Und obwohl es wirklich viele Stände gab, war das Angebot weit, weit geringer als in Frankfurt: Keine Farbenmix-Bänder, keine Schnittmuster, keine unwiderstehlichen Schnäppchenpreise, keine Reste ... Habe ich sie vielleicht übersehen?? Ich fahre im Frühjahr lieber wieder nach Frankfurt, auch wenn's viel weiter ist!!

Samstag, 31. Oktober 2009

Zoe Comic

Endlich ...
... habe ich den ersten Stoff aus dem Tauschpaket verarbeitet!!!
Den rosa-purpur Pünktchenjersey habe ich kombiniert mit einem Viskosejersey mit coolem Comicdruck und entstanden ist eine ZOE für meine Tochter, die bald Geburtstag hat ;o)Aber ich habe immer ein Problem:
Diese Stelle gelingt mir nie bei diesem Schnitt ...
Ist zwar nicht ganz so schlimm (weil hinten), aber es ärgert mich trotzdem.
Weiß jemand Rat??

Sonntag, 25. Oktober 2009

Crazy Halloween

Heute zeige ich Euch mal, womit ich eigentlich meine Zeit an der Nähmaschine verbringe:
Ich entwerfe Square Dance Röcke!
Diesen Rock hat sich Inge für das Halloween-Special gewünscht:
Geisterhafter Baumwollsatin kombiniert mit schwarzem Mischgewebe und 3 Applikationen. Der Clou sind die 6 Reflektorstreifen, die bei Licht glitzern - it's magic!!

Dienstag, 6. Oktober 2009

Das Tauschpaket - meine Auswahl

Heute ist das Tauschpaket bei mir angekommen! Und ich war - wie befürchtet - nicht zu Hause, mein Nachbar hat es angenommen.
Nach der ersten Freude (Jippie, es ist endlich da!!) kam der Schreck: Es ist kaputt!
Naja, es ist ja auch schon ziemlich rumgekommen, das Paket.

Also habe ich mir ein paar schöne Sachen ausgesucht & ausgetauscht und in einer großen, superstabilen Pappkiste neu verpackt.

15 Uhr war ich bereits bei der Post (ganz schön fix, gell?). Das Paket ist also schon wieder unterwegs, mit DHL (die sind einfach schneller) ...

Das ist meine Auswahl:
Was ich reingelegt habe, sollte ja aus Überraschungsgründen nicht verraten werden.
Aber ich habe eine Zusatzbox angefangen
- hier dürfen sich die Nächsten gern Sachen rausnehmen ohne Ausgleich - einfach als Geschenk.
Das kann ich Euch schon zeigen:
Liebe Isabelle - ich bedanke mich ganz herzlich für die Idee & das ich mitmachen durfte!
Das könnten wir im Sommer doch wieder machen :o)

Samstag, 3. Oktober 2009

JULIE - fröhlicher Hühnerhaufen

Ich liebe diesen Taschenschnitt!!!
Auch wenn ich für diese Tasche 9 Stunden gebraucht habe:
Für den Taschenkörper habe ich schwarzen Jeans verwendet, die Außentaschen sind aus schwarzer Baumwolle mit türkisen Punkten & schwarze Baumwolle mit bunten Hühnern & Vögeln.Auf die Träger habe ich türkises Satinband aufgesteppt, die sahen in uni schwarz so langweilig aus.Innen gibt es hinter dem Reißverschluß eine Tasche (auf der Seite mit meinem Label) und unter der türkisen Baumwolle tummeln sich wieder die wilden Hühner.

Sonntag, 27. September 2009

Stoffmarkt Frankfurt

Was für ein schöner, sonniger Sonntag!
Ich könnte mir noch stundenlang die schönen, kuschligen Stoffe auf dem Stoffmarkt ansehen!! Also habe ich einfach ein paar gekauft ...
~Fleece, Microfleece, Velour & Cord
Leinen-Unis, Punkte-BW, Baumwolle~

Ein ganz großes Dankeschön gilt meinem Mann, der geduldig die Stoffballen gehalten, die Tüten getragen und die "Beute" bezahlt hat.
Ich bin ja so glücklich!!!

Donnerstag, 24. September 2009

Das Tauschpaket

Belliland hatte eine geniale Idee: Sie hat Ihre Nähutensilien aussortiert und allesamt in ein Paket verpackt ... ein Tauschpaket (verkaufen kann ja jeder ;o).
Ruckzuck hatten sich 11 interessierte Blogleserinnen gefunden, die mittauschen wollen.
Und ich bin auch dabei!!
Jetzt bin ich schon ganz gespannt und auch ein bißchen aufgeregt *grins*. Als Dritte in der Runde warte ich nun ungeduldig auf den Paketboten ...
PS: Der kommt bestimmt, wenn ich nicht zu Hause bin! Das ist bei wichtigen Paketen immer so. IMMER!

Schulterwärmer - Fertig!!

Die Wolle verstrickte sich wie von selbst und mit den drei verschiedenen Mustern war das Projekt auch überhaupt nicht langweilig. Allerdings hätte ich wohl bei der Maschenprobe genauer hinschauen sollen ... *grummel* ... jetzt passt er meiner Tochter!

Sonntag, 20. September 2009

Schulterwärmer - Wolle, die 2.

Der Plan war prima!
Das Problem lauerte an einer anderen, unerwarteten Stelle: Nachdem ich 230 Maschen angeschlagen und drei Runden gestrickt hatte, konnte ich es sehen. Meine schöne,
kuschlige Wolle ist sooo flauschig und zottelig, dass man das Muster überhaupt nicht erkennen kann!! :o(

Also, ab ins "Lager" ... eine geeignetere Wolle suchen!

Entschieden habe ich mich für New Cotton Print von Lana Grossa in aqua-türkis meliert:
Und im Laufe des Abends war der erste Knäul verstrickt .

Samstag, 19. September 2009

Schulterwärmer - Wolle ist da!!!

Jippie!!! Meine Wolle ist heute endlich angekommen!!
Ein Schnäppchen ... genau zum richtigen Zeitpunkt ersteigert: Venuto von Schachenmayr - herrlich fransig, flauschig und wunderschöne Farben!
Das Modell war mir schon vor ein paar Tagen beim Blättern aufgefallen (eigentlich wollte ich ja aufräumen und aussortieren): Ein Schulterwärmer (und wenn die Wolle reicht auch noch passende Armstulpen) - mal was anderes.
Und wenn die Kids endlich mit den Hausaufgaben fertig sind, lümmeln wir uns alle vor den Fernseher und los gehts mit Modell 5989 A aus der "Inspiration" Nr. 86 ...
So zumindest der Plan ...
Mal sehen!

Dienstag, 15. September 2009

Ganz verliebt in ... JULIE

In einer Beziehung bin ich gar nicht "typisch weiblich" ... ich besitze nur 1 Handtasche!
Unglaublich!!! Aber wahr: Seit fast 12 Jahren bin ich meiner allereinzigsten Handtasche treu.

Bis ich JULIE entdeckt habe ...


Meine Variante passt zu dem Pünktchenrock meiner Tochter, zu unseren Square-Dance-Röcken (im Mutter-Tochter-Partnerlook) und zu meinen Lieblings-Sommeroutfits:

Mittwoch, 6. Mai 2009

Auf den Punkt gebracht

... brauche ich einfach mal eine Mittelalter-Pause (bis Pfingsten ist ja noch etwas Zeit ...).

Da sind mir die Lieblingsschuhe meiner Tochter wieder eingefallen - schaut mal:
Selbst gekauft auf einem Flohmarkt vor ca. 2 Jahren für 50 cent!! Und seither wartet sie ungeduldig, dass die Schuhe endlich passen.

Ich habe kürzlich bei Farbenmix einen wunderschönen Rock-Schnitt gekauft:
Venice von Studio Tantrum - den habe ich gleich ausprobiert.
Den Punktestoff habe ich kombiniert mit weißer Baumwollspitze & Satinbändchen, der Sattel wird durch breite Zackenlitze betont.

Meine Tochter ist ganz begeistert vom Fliegenpilz-Look & ich bin total verliebt in das Reh-Label :o)
Da muss ich gleich noch ein paar von kaufen!!

Schnitt: Venice (Studio Tantrum)
Stoff: Baumwolle - Flohmarkt
Schnickschnack: weiße Spitze & Satinbändchen - eBay, Reh-Label - Farbenmix

Montag, 4. Mai 2009

Mittelalter, die 2.

Das Nähprojekt der letzten Woche lautete: Ein Mittelaltergewand für meinen 10-jährigen Sohn ... Die Schnitte für Tunika & Hose waren in älteren Bizzkids-Zeitschriften schnell gefunden und beim Nähen ging alles glatt! Die Stoffe wurden ja schon beim Kleid erprobt (und werden sich auch weiter durch die "Kollektion" ziehen - mein Mann wehrt sich noch etwas gegen die "unmännliche" Farbe :-)
Naja, nur war das Ergebnis ganz schön ... schlicht.

Die Idee für den Gürtel war nach einigem hin und her im Kopf auch bald fertig. Den Rest der Woche verbrachte ich dann mit Warten (auf die Borte) ... *puh*
Und ich muss zugeben: Die Idee, dunkelblauen Samt und braunes Kunstleder zu kombinieren, war nicht die beste! Farblich passt alles wunderbar zusammen, aber beim Wenden des Gürtels habe ich ganz schön gegrummelt und morgen muss ich Nähnadeln für meine Overlock kaufen gehen ...

Schnitt: Tunika Bizzkids So 2006, Hose Bizzkids So 2002, Gürtel ich
Stoff: Leinen - Stoffgeschäft, Baumwolle - eBay, Samt - Stoffmarkt 09, Kunstleder - Flohmarkt
Schnickschnack: gold-blaue Borte - eBay

Montag, 27. April 2009

Mittelalter, die 1.

Pfingsten ist es soweit - wir veranstalten ein Familientreffen und besuchen ein Mittelalter-Event im Harz. Da brauchen wir natürlich noch die passenden Outfits!
Das Kleid für meine Tochter ist ein abgeänderter Schnitt von Burda.
Hoffentlich stilecht aus helltürkisem Leinen & grober, weißer Baumwolle kombiniert mit weißem Georgette. Kleine Tüllrüschen am Ausschnitt und glitzernde türkise Borte veredeln das Gewand.
Schnitt: Burda 2/2006
Stoff: Leinen - Stoffgeschäft; Baumwolle & Georgette - eBay
Schnickschnack: türkise Borte - Flohmarkt; Tüllrüsche - eBay