Donnerstag, 5. August 2010

Gute Vorsätze 14. RosenROCK a la Römö

Beim Lesen eurer Blogs habe ich viele wundervolle Römö's bewundert. *seufz*
Auf der Suche nach einem artverwandten Schnittmuster habe ich meine alten BurdaHefte durchgeschaut und mich für
Modell 138 aus der Burda 12/2003 entschieden.
Und das ist meine Römö-Alternative:Er ist aus leichter Baumwolle, hat am Bund eine kleine grüne TüllrüschenKante und am Saum einen fransigen Abschlußstreifen mit rosenrotem, schmalen Satinband darüber.
Mein Fazit: Passt ausgezeichnet & trägt sich sehr angenehm. Da gehe ich gleich mal den nächsten zuschneiden ...

Kommentare:

  1. Und sieht mindestens genauso schön aus, wie ein echter Römö ;-)!!!

    Ganz liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ich finde ihn auch wunderschön!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. huhu meine Liebe, ich finde ihn wunderschön und auch das mit den aufgenähten Rüschen gefällt mir sehr gut.

    Ich habe meinen Blognamen umgeändert, wenn du weiterhin nichts verpassen möchtest, müsstest du mich neu verlinken. Habe mich erstmal bei dir als Leser eingetragen......wärst mir doch glatt durch die Lappen gegangen.

    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen