Mittwoch, 13. Juni 2012

MMM: Die StubenwagenDECKE des kleinen Prinzen

 Nicht vom Baby ablenken lassen - hier geht es um die Decke!! *zwinker*
Passend zu unserem Roba "Rock Star" Babybett hatte ich in den letzten Tagen der Schwangerschaft einen weiteren Bezug genäht - aus 78 cm grauer Sternenbaumwolle & einem 19 cm breiten Streifen weißem Batist. Das Ausschneiden der Krone und der Sterne aus "Samtcolor" (von Efco) hat dabei am längsten gedauert; aufbügeln ließen sie sich leicht & unkompliziert.
Falls jemand das nachnähen möchte: Der Bezug ist passend für ein klassisches 80x80 Kissen; Arbeitszeit insgesamt: 3 Stunden.
Bei Catherine findet Ihr noch mehr inspirierende, kreative Modelle & Ideen. 

Nachtrag: Das ist mir schon peinlich - ich habe Cats Beitrag leider erst gelesen nachdem ich mich bereits verlinkt hatte ... Auch wenn uns die Decke den ganzen Tag begleitet - Bekleidung ist das wahrlich nicht. Deshalb habe ich ihr einen Kommentar hinterlassen, dass sie mich bitte aus der Linkliste löschen möge, wenn der Beitrag so gänzlich aus dem Rahmen fällt.

Kommentare:

  1. Wie unglaublich zuckersüß!!!!
    Sowohl Baby als auch Decke... beides irgendwie kuschelig und zum Drücken :-D

    Den grauen Stoff habe ich auch aber weiß schon seit Wochen weiß ich nicht was ich damit machen soll. Mit rot sieht der echt super aus, da würde mal anknüpfen und auch iiirgendwas mit rot machen (ich weiß nur noch nciht was^^)

    Ich wünsche dir und deinem Sohn noch einen wunderschönen Mittwoch! :-)
    Becky

    AntwortenLöschen
  2. und du hast cats beitrag gelesen ???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber leider erst nachdem ich mich verlinkt habe.
      Deshalb habe ich Catherine einen Kommentar hinterlassen, dass sie mich aus der Linkliste löschen soll, wenn der Beitrag gänzlich aus dem MMM-Rahmen fällt.

      Löschen
    2. Ich denke schon, dass dieser Beitrag aus dem MMM Rahmen fällt, nachdem man den Blogeintrag von Cat gelesen hat!
      Du kannst Dich ganz einfach selber aus der Linkliste löschen, neben deinem Bildchen ist ein rotes Kreuzchen mit dem Du dich rauslöschen kannst.

      Die Babydecke ansonsten ist ganz schön und das Baby natürlich sehr süss!

      Löschen
  3. wie soll man sich da bitte nicht ablenken lassen ... so süß

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  4. Die Decke ist ja zu süß!

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  5. Zucker! Dein ganzes MeMade Ensemble gefällt mir ganz doll! :D

    AntwortenLöschen
  6. Soooo herzig!!!! ja ich mein den kleinen Zwerg! Der Bezug ist auch super. Eine tolle Idee ganz andere Farben fürs Bett zu benutzen.
    Cool!
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Hilfe, er will mich fressen ;-)))! ... Nein, er ist sooo süüüss und die Krone steht ihm ausgezeichnet- sehr gut positioniert ;-)!
    Der Bezug ist sehr schön geworden! Ich mag es, wenn es auch für die gaaaanz Kleinen nicht gar so bunt und zu kindlich ist. Daher ist das genau nach meinem Geschmack.
    Ich hoffe nur, dass die Samtapplikationen nach der Wäsche nicht abfärben- ist ja immer so `ne Sache bei kräftigem Rot auf Weiss. Es sieht jedenfalls sehr schön aus!!!
    Herzliche Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Herrje , jetzt habe ich tatsächlich die Ankunft des Prinzen verpennt !Herzliche Glückwünsche nachträglich !Ich finde , Du hast uns vor dem Prinzen mit sooo vielen wunderbaren Kleidern inspiriert,da muss jetzt auch mal die Prinzendecke gezeigt werden dürfen ;))
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tina,
    liebe Grüße auch von mir.
    Mom

    AntwortenLöschen
  10. Süß, alle beide, die Decke und natürlich der kleine Prinz! Und soooo müde! Bin ich auch dauernd, aber ich hab nicht so ne süße Decke :-(

    Liebste Grüße, Anne

    AntwortenLöschen