Donnerstag, 30. August 2012

Schnelle Modelle

oder: Des Kaisers Prinzen neue Kleider
Es waren einmal:
zu kleine & ungeliebte T-Shirts
und am Ende des Tages* hatte der kleine Kerl 3 neue Hosen:
Ottobre 1/2010 "Anis" Gr.62 & Gr.80
Ottobre 4/2011 "City Mouse" Gr.68

Gute Vorsätze 2012: 3. Ottobre 1/2010, Modell 3 "Anis"
Auch ein sehr bequemer Schnitt für eine Wohlfühl-Hose. 
Allerdings habe ich mich für einen breiten Bund entschieden, den finde ich momentan (wo das Baby noch soviel liegt) einfach gemütlicher.
Im Unterschied zur "City Mouse" hat "Anis" keine Seitennaht und ist allgemein etwas plustriger geschnitten.

* Die Uhren ticken anders: Was früher in Stunden ging, dauert jetzt Tage. Der kleine Kerl ist inzwischen 3 Monate alt und ich nutze die 20-30 Minuten, die er unterm Spielebogen spielt & erzählt oder schläft, gerne zum Nähen - mehr ist nicht drin. Da empfehlen sich schnelle Modelle, damit man überhaupt mal was zum Anziehen & Zeigen hat *grins*
ABER: Es ist gut so! Alles im Leben hat seine Zeit ... und jetzt ist einfach Baby-Zeit!! Ich genieße die Tage ganz bewußt, wohl wissend, das sie sooo schnell groß werden.

Kommentare:

  1. wow dein recycle-style ist toll und die hosen einfach nur witzig.

    mensch ist patrick gewachsen. ich bin echt neugierig auf samstag!!! ich freu mich!!

    bussi, bea

    AntwortenLöschen
  2. was süß und eine tolle Idee-
    und der kleine Mann strahlt
    das WölkchenHöschen ist mein Favorit!

    einen lieben Gruß zur Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Diese schnellen Modelle sind wirklich klasse, um das Nähen vor lauter Babyfreude nicht zu verlernen. Ich habe es gerade geschafft in den 15 Minuten Pause den Zwickel vom neuen Babyanzug zu nähen. ;-)
    Aber auch in kleinen Schritten kommt man ja zum Ziel.

    Lieben Gruß
    minnies

    AntwortenLöschen