Mittwoch, 20. Juni 2012

MMM in Lümmelhose - ein SommerALPtraum

Ich träume von meinen schönen bunten Sommerkleidern - letztes Jahr habe ich so viele genäht und sie bisher so selten getragen - aber die Realität sieht anders aus:
Die Wochenbett-Zeit ist nun mal die Zeit der Wohlfühlklamotten: bequem und dehnbar sollten sie sein zum rumlümmeln auf dem Sofa/Bett und knitterfrei zum auf-der-Stelle-einschlafen (wo auch immer).

Gute Vorsätze 2012: 1. La mia Boutique 3/2011 Modell 315
Auf der Suche nach einer sommerlichen Wohlfühlhose gefiel mir dieser Schnitt am besten:
Aus einem weichen, formstabilen dunkelblauen Interlock-Jersey habe ich gleich zwei knielange Varianten mit Ringelbündchen genäht:
Mit der Paßform bin ich nicht so ganz zufrieden - aber das liegt nicht am Schnitt sondern an meinen Abänderungen: Da ich die Taillenbündchen viel schmaler gemacht habe als vorgesehen, rutscht sie am Po (das breite Originalbündchen würde bis in die Taille gehen). 
Mein Fazit: bequem & für zu Hause akzeptabel, wenn man bedenkt, dass ich Hosen überhaupt nicht mag.

Bei Catherine findet ihr noch mehr Sommerträume.
Euch allen eine erholsame Sommerzeit!!

Donnerstag, 14. Juni 2012

Baby & Familie - ganz privat


Meine lieben Leser, 
die Ihr die Schwangerschaft mit mir durchgestanden und Euch über die Geburt des kleinen Kerls mit uns gefreut habt, wir danken Euch ganz herzlich für die vielen lieben Glückwünsche & Kommentare.
Soviel Begeisterung hat uns sehr berührt.


Nun ist es aber an der Zeit, das sich dieser Blog wieder dem Nähen widmet - ein bißchen habe ich in den letzten Wochen der Schwangerschaft tatsächlich noch geschafft (weil ich bereits 3 Wochen vor dem Geburtstermin mit allen Vorbereitungen fertig war - er könnte ja früher kommen), auch wenn ich es nicht anprobieren konnte ;o)
Der kleine Kerl schaut natürlich gelegentlich vorbei - wenn er selbstgenähte Sachen trägt.

Babyfotos & Geschichten gibt es reichlich auf unserem privaten Blog "Auer's Fototagebuch", der ab Sonntag nur noch für Familie, Freunde & "geladenen Gäste" lesbar ist.
Wenn Ihr noch nicht genug habt von schlafenden Babys, Stillproblemen, kreativen Schnullerhaltern ..., dann gebt mir einfach via Mail (im Profil hinterlegt) oder als Kommentar Bescheid, damit ich Euch eine Einladung schicken kann - Ihr seid herzlich willkommen!

Mittwoch, 13. Juni 2012

MMM: Die StubenwagenDECKE des kleinen Prinzen

 Nicht vom Baby ablenken lassen - hier geht es um die Decke!! *zwinker*
Passend zu unserem Roba "Rock Star" Babybett hatte ich in den letzten Tagen der Schwangerschaft einen weiteren Bezug genäht - aus 78 cm grauer Sternenbaumwolle & einem 19 cm breiten Streifen weißem Batist. Das Ausschneiden der Krone und der Sterne aus "Samtcolor" (von Efco) hat dabei am längsten gedauert; aufbügeln ließen sie sich leicht & unkompliziert.
Falls jemand das nachnähen möchte: Der Bezug ist passend für ein klassisches 80x80 Kissen; Arbeitszeit insgesamt: 3 Stunden.
Bei Catherine findet Ihr noch mehr inspirierende, kreative Modelle & Ideen. 

Nachtrag: Das ist mir schon peinlich - ich habe Cats Beitrag leider erst gelesen nachdem ich mich bereits verlinkt hatte ... Auch wenn uns die Decke den ganzen Tag begleitet - Bekleidung ist das wahrlich nicht. Deshalb habe ich ihr einen Kommentar hinterlassen, dass sie mich bitte aus der Linkliste löschen möge, wenn der Beitrag so gänzlich aus dem Rahmen fällt.

Mittwoch, 6. Juni 2012

MMM: Meine Klinik-Tasche

Endlich, endlich, ENDLICH!
Am Mittwoch letzte Woche schnappten wir uns kurz nach Mitternacht die "Glückspilz"-Weekender und machten uns gut gelaunt, fruchtwassertropfend und wehenfrei auf den Weg ins Krankenhaus.
Zum Frühstück hielten wir unseren kleinen Sohn im Arm und konnten es kaum fassen: Mutter & Kind rundum gesund nach dieser blitzschnellen Geburt - wenn das mal nicht an der glücksbringenden Tasche und euren vielen guten Wünschen der letzten Tagen & Wochen gelegen hat!!
Bei Catherine treffen sie sich wieder - die Glücklichen, die sich Ihre (Mode)Wünsche selbst erfüllen können.

Wir sind dann mal in den Baby-Flitterwochen ...