Sonntag, 17. März 2013

2013/11 - Refashion BabySet

"Aus alt mach neu" hieß das Motto in dieser Woche, wobei "ungeliebt" zutreffender ist: Die Grundlage der Hose ist eine Jogginghose, die ich vor 3 Jahren für meinen Großen genäht hatte - so lange lag sie auch ungetragen im Schrank ... 
Ein geringelter Strickpullover wurde gnadenlos zerschnippelt: Zuerst entstand der BabyPullover und dann wurden die Reste zu Bündchen & Taschen der BabyHose.
So richtig glücklich bin ich allerdings nicht - es ist mir zu düster.
Aber da es reichlich ist und wahrscheinlich erst im Herbst getragen werden kann, wird es vielleicht beim Babyturnen oder auf dem Spielplatz zum Einsatz kommen.

Schnittmuster: Ottobre 4/2011 No.7 "City Mouse" Gr.86
Schwierigkeitsgrad: einfach - Nähzeit: 2 Stunden     
Empfehlenswert: mein LieblingsHosenSchnitt!! Die Taschen sind von "Frida", der Pumphose von Milchmonster - ich finde die sooo toll.


Schnittmuster: Ottobre 3/2012 No.4 "Tigerfish" Gr.80
Schwierigkeitsgrad: einfach - Nähzeit: 3 Stunden     
Empfehlenswert: Ein schöner Schnitt für ein Sweatshirt. Ich habe Bündchen statt einem geraden Saum angenäht & den V-Ausschnitt des Ursprungspullovers übernommen, sonst hätte der Stoff nicht gereicht.


neue Erfahrungen
Der Große absolviert sein Schulpraktikum in einem Geschäft für Unterhaltungselektronik und lernt schnell, dass es ganz schön anstrengend ist, den ganzen Tag zu arbeiten. 
Das stolze Fräulein hat sich in der Kunstprojektwoche für Graffiti entschieden und durfte ihren Entwurf an die Schulwand sprayen!
Der kleine Schelm fing am Dienstag an zu krabbeln, als hätte er nie was anderes gemacht.

Noch mehr tolle Sachen für Jungs gibt es bei Made4BOYS.

Kommentare:

  1. huhu Bettina, ich finde das neue Set superschön und mit einem knalligen Pulli oder Jeans einzeln kombiniert auch jetzt schon klasse. Die Graffiti einfach nur traumhaft, toll das sich so jetzt alle daran erfreuen dürfen.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich finde die Teile auch toll. Komniniere sie einfach einzeln mit etwas Anderem und dann sieht es gleich weniger duster aus!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen