Montag, 19. August 2013

Montags-Model: in den (Wäsche)Bergen

Nach 3 entspannten Urlaubswochen begrüßt uns der Montagmorgen mit überfüllten Wäschekörben - willkommen im Alltag! Aber ich will mich nicht beklagen, der kleine Schelm "hilft" immer gern beim Ein- & Ausräumen ...
T-Shirt: Ottobre 3/2013 No.7 "Easy piece"; Gr.92
Hose: Ottobre 3/2013 No.4 "Summer Sea"; Gr.86

Bei Fräulein Rohmilch's "My kids wear" könnt ihr sehen, was die anderen Blogger-Kinder montags an selbstgemachter Kleidung tragen.

Kommentare:

  1. Oh ist das süß - herrlich, was doch so eine Waschmaschine immer wieder für eine Faszination auslöst :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Früh übt sich ;-) Mein kleiner Racker ist auch fasziniert von dem Ding. Hoffe das bleibt auch so wenn er mal selber seine Wäsche machen darf... Die Summer Sea ist echt ein klasse Schnitt. Tolle Kombi mit dem Shirt. Hast du die Hose auch schon mal aus Webstoff genäht?
    Herzlichst,
    Mindy

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr gemütlich aus, dein kleiner Schelm, ach Quatsch, die Klamotten ;)

    Grüßkens,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es total cool, dass du alle Sachen für deinen Spatz selber nähst. Da will man doch den Kleiderschrank deines Sohnes haben ;-)
    Liebe Grüße und bis morgen zu mkw :-)
    ~Leene von Spunkynelda

    AntwortenLöschen