Donnerstag, 25. April 2013

2013/16 - HochzeitsOutfit

In einigen Tagen heiratet mein "kleiner" Bruder, endlich!!
Als ich Mitte April das Wetter fürs Hochzeitswochenende googelte, las ich "wolkig, 8/9°C" - ganz schön kühl.
Dementsprechend wählte ich das Outfit des kleinen Schelms
und nähte passend zur geliebten Wendejacke eine schlichte rote Cordhose aus einer extra dafür ersteigerten Hose von Be netton (auf die klassischen, kräftigen Farben ist einfach Verlass):
Schnittmuster: Ottobre 3/2012 No.8 "Koala" Gr.80
Schwierigkeitsgrad: einfach - Nähzeit: 1 Stunden      Empfehlenswert: mein LieblingsHosenSchnitt!

Nachdem ich endlich fertig war, lese ich: "Der Frühling kehrt zurück mit Temperaturen über 20°C!" Leicht panisch googelte ich erneut und siehe da, das Hochzeitswetter zeigt tatsächlich 20°C an! 
Ade Wendejacke & Cordhose - zurück auf Anfang ...

Frustriert setzte ich mich an das Geburtstagsgeschenk für meine kleine Nichte, die kurz nach der Hochzeit ihrer Eltern ihren 2. Geburtstag feiert. Da die Eltern mitlesen, gibt's erstmal nur einen Vorgeschmack:
Mit dem fertigen Geschenk stieg auch meine Laune: Ich liebe es!!
So wunderschöner Stoff! Die Farbkombination! *seufz* 
Am liebsten würde ich es selbst behalten und so werde ich, ganz großzügig, Umtausch bei Nichtgefallen anbieten ...


Viel gelernt
Der kleine Schelm erkundet die Wohnung auf der Suche nach Zollstöcken, Kabeln, Fernbedienungen und Computermäusen. 
Ich habe ihn aber auch schon beobachtet, wie er sich Bilderbücher holt und anschaut. Hoffentlich kommen die Schranksicherungen (aus Hongkong) bald an, damit ich abends nicht immer so viel aufräumen muss ...

Montag, 15. April 2013

2013/15 - FrühlingsJacke

Die Frühlingsjacke "Tikrutin" oder auch "Der Kater in Nachbar's Garten" ist diese Woche endlich fertig geworden, in frühlingsfrischem grün wie das erste Laub:
Schnittmuster: Ottobre 1/2013 No.7 "Tikrutin", Gr.80
Die Ohren sind aus: Ottobre 4/2007 No.10 Wichtelmütze

Stoff: maigrüner Frotteefleece, Fellreste, weißer Nicki (Kapuze), geringeltes T-Shirt  (Bündchen & Blende)  
Schwierigkeitsgrad: mittel - Nähzeit: 12 Stunden Empfehlenswert: eine tolle Jacke, mit den Details aber sehr zeitaufwendig (und dabei habe ich schon einige weggelassen);
ich finde die Kapuze etwas zu groß


Nein-nein-nein-nein
... ist das meistverwendeste Wort derzeit. Momentan habe ich das Gefühl, ständig hinter dem kleinen Schelm hinterher zu laufen und ihn davon abzuhalten, alles auszuräumen. Er krabbelt wie der Wind, kann Schranktüren öffnen und findet alles interessant wie z.B. die Waschmaschine. 
Kurz gesagt: Ich bin ganz schön beschäftigt und schaffe doch nix.

Noch mehr tolle Sachen für Jungs gibt es bei Made4BOYS.

Sonntag, 7. April 2013

2013/14 - Nordseeurlaub mit Sonnenschein & Stoffmarkt

Stoffmarkt Osnabrück
Darauf habe ich mich schon die ganze Woche gefreut: Auf der Heimfahrt kamen wir an Osnabrück vorbei und da ist heute Stoffmarkt!! Bei strahlendem Sonnenschein machte sich der Stoffhamster auf die Suche ... 
Ich habe viele schöne Stoffe gestreichelt, aber da ich wirklich (wirklich!) schon ganz viele wunderschöne Stoffe zu Hause habe, konnten nur 3 Blümchenstoffe für Sommerkleider (bei 2 €/m - wer kann da schon wiederstehen?) und ein paar bunte Stoffe für die sommerlichen Babysachen mitkommen.


Sonne für die Seele
Seit Ostersonntag schien die Sonne jeden Tag - das hat soooo gut getan! Und so haben wir einen großen Teil des Urlaubs draußen verbracht, am Strand, im Park, in der Stadt. Abends genossen wir die Zeit mit der Familie: Mit meiner Schwester tüftelte ich an der Hochzeitszeitung und mit meiner Mama spielten wir Würfelspiele (davon konnte die beiden Großen gar nicht genug bekommen).