Dienstag, 4. März 2014

Star Trek RaglanShirt a la Mara Zeitspieler

Als ich bei Mara Zeitspieler das außergewöhnliche BabyBegrüßungs-geschenk sah, war ich sofort verliebt. Ich bat Mara, mir das Emblem zu sticken und sie ließ sich gern auf einen Tausch ein - Dankeschön!!!
 Da heute Faschingsdienstag ist, was allerdings hier in Neuseeland niemanden interessiert, geht der kleine Schelm als Wissenschaftsoffizier durch den Tag und zaubert den Leuten ein Lächeln ins Gesicht - Alaaf!
Schnittmuster: Mommymade "RaglanShirt" Gr.92
Stoff: royalblauer Nicki, schwarzer Jerseyrest für's Bündchen
Schwierigkeit: einfach - Nähzeit: 1,5 Stunden
Empfehlung: der Schnitt passt super, aber Zackenlitze annähen macht keine Freude ...
Wetter in Christchurch: 10°, Dauerregen & Sturm (falls sich hier jemand über die öden Bilder von unserem zugegeben phantastischem Motelbett wundert - geplant war heute der beeindruckende Botanische Garten ... *seufz*)

Kommentare:

  1. och wie schnuckelig ... und dann so ein wetter .. ach menno, aber ihr macht sicher das beste draus!

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich total witzig! Supercoole Idee! :-) Have a nice day! Maike

    AntwortenLöschen
  3. Ach, wie herrlich!!! Ein tolles Ergebnis! Und das Shirt passt einfach super!!! Freut mich, dass die Stickerei gleich zum Einsatz kam.
    Liebste Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Hehe, das ist mal ein lustiges Kostüm - hätte meinen Mann auch gefallen für unsere Mädchen.

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für ein klasse Shirt

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Awwww!!! DAS näh ich Tom nächstes Jahr :D Hammertoll *michalsTrekkieoute* ;P

    AntwortenLöschen
  7. Ich schließe mich Carmen an, da kann jeder Spockfan nur vor Neid erblassen. Wie gut, daß Du grad so weit weg bist, sonst käme ich Dir das Ding klauen!!!!!

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen