Mittwoch, 9. Juli 2014

Knipmode - WasserfallKleid {MMM: Mein Urlaubskoffer}

Bereits im März haben wir unsere Koffer gepackt und sind mit dem Kleinsten für 2 Monate nach Neuseeland gereist - eine erlebnisreiche, faszinierende Traumreise. Mit im Gepäck (und gern getragen):
Shirt asymetrisch & gerafft: Burda 1/2014.122

Schnittmuster: Knipmode 11/2010.103 (Beilage)
Stoff: Jersey in dunkelblau, Viskosejersey in weiß & blutrot
Schwierigkeit: einfach - Nähzeit: 3,5 Stunden
Empfehlung: der Schnitt sitzt super und ist herrlich bequem!

Ja, Kleider hatte ich auch eingepackt, aber was beim Stadtbummel in Deutschland völlig unauffällig ist, zieht hier in Te Anau die Blicke auf sich - in Wandersachen wäre ich nicht so aufgefallen *seufz* ... 
Zugegeben: In Kombination mit Wanderstiefeln ist der Anblick eher erheiternd als ladylike (aber gehen Sie mal mit Absatzschuhchen stundenlang im Sand spazieren! Ja, Bequemlichkeit geht vor *zwinker*).

Kommentare:

  1. in der stoff- / farbkombi sieht es eher aus wie rock und bluse, ist aber wirklich pfiffig gemacht. mit den wanderschuhen schon witzig :o)
    über den dresscode in neuseeland hatten wir ja schon mal gesprochen ...
    tolles kleid in wunderschöner umgebung!!!
    lg, bea

    AntwortenLöschen
  2. Aber bestimmt bist du positiv aufgefallen, oder? Hehe und Wanderstiefel zum Kleid finde ich eine super Kombi. Die australischen Nachbarn tragen ja auch zu jedem Outfit ihre halbhohen Schlupfstiefel.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Einfach toll Dein Wasserfallkleid <3 und vielen Dank fürs Zeigen in meiner maritimen Linkparty Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Wow...superschön !!!
    Vielen Dank das du mir einen Einblick in deinen Koffer gewährst ;-)

    LG Yve

    AntwortenLöschen