Sonntag, 3. März 2013

2013/9 - GlückspilzJacke

Diese Woche ist die Frühlingsjacke entstanden (nachdem ich mich endlich für einen Schnitt entscheiden konnte) - gerade rechtzeitig für die frühlingshaften Temperaturen, die für nächste Woche angekündigt sind:
Schnittmuster: Ottobre 4/2007 No.5, Gr.80
Stoff: kiwigrüner Fliegenpilz-Fleece, rot-weiß geringelter Jersey, rote Bündchen 
Schwierigkeitsgrad: einfach - Nähzeit: 3 Stunden   
Empfehlenswert: ja!! Praktisch, bequem, schnell angezogen & passt ein paar Monate - für meine kleine Nichte war es die Lieblingsjacke 2012. Wie gut, dass es in der Familie ältere Kinder gibt - da kann man die Schnittmuster schon mal testen ...

Sonne!
Endlich, endlich gab es gestern mal wieder Gute Laune-Sonnenschein und wir genossen den Bummel über den Flohmarkt.
Der kleine Schelm ist inzwischen 9 Monate alt, hat noch immer keinen Zahn und findet selbstgekochten Babybrei doch ganz lecker - so habe ich jeden Tag was zu kochen (gleich 2-3 Portionen auf einmal - geht ja schnell mit dem Thermomix).

Noch mehr tolle Sachen für Jungs gibt es bei Made4BOYS.

Kommentare:

  1. Die ist ja wirklich gaaanz niedlich geworden! Gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja goldig! Echt klasse. Würde ich meiner Kleinen auch direkt so anziehen. ;)
    Lg, jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. das Jäckchen ist ja süss! Passt gut zu dem kleinen Schelm :)
    Ich geh mal in meinen Ottobres wühlen...
    Liebe Grüsse aus Bern
    Nici und die starken Männer

    AntwortenLöschen
  4. Die ist total süß die Jacke..... und der kleine Mann auch :)

    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Süsser Stoff, süsse Jacke und ein besonders süsser, kleiner Kerl!!! Ihm scheint die Jacke auch sehr gut zu gefallen.

    Liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hübsch geworden die Glücksjacke. Aber du hast auch Glück. Pass auf, es kommt ein Stöcken geflogen. Lies unter http://osculanda.blogspot.de/2013/03/osculandas-alphabet.html

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacke ist ja wunderschön! Ich finde es toll das du selber kochst. Ich habe das auch bei beiden Jungs gemacht,soooo viel Arbeit extra ist es nicht. Liebe Grüsse Sylvia

    AntwortenLöschen