Donnerstag, 28. Oktober 2010

Kuschliger Schulterwärmer II

Schwupp.di.wupp - fertig!!
Ich war so neugierig, ich konnte gar nicht aufhören :o) und nach 6 Knäul war der Schulterwärmer auch schon komplett:Prima zum Kleid und auch abends im Flur, wenn ich die kleinen Hamsterdame beim Laufen & Klettern beaufsichtige, ist es jetzt kuschlig warm. Hach! *wohlig seufz*
Aber der Knüller ist der Preis: Bei unglaublichen 50 cent pro Knäul habe ich ganze 3 EUR (und knapp 2 Tage Strickzeit) für den Schulterwärmer bezahlt!


Anleitung: 6719 (wahrscheinlich von Schachenmayr, Inspiration)
Wolle: 300g Exzellent von Schewe

Kommentare:

  1. also zum Kleid wirklich superedel, aber so auf dem zweiten Foto wird es bestimmt viel öfter kuschelig getragen. Steht dir super und tolle Bilder.

    liebe Grüße HEike

    AntwortenLöschen
  2. wow!!!

    toll sieht er aus, in beiden variationen!
    glg ela

    AntwortenLöschen
  3. DEr ist toll geworden!!! Das melierte Garn gibt einen superschönen Effekt- das hätte ich auch gekauft!

    Liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Finde ich richtig toll.
    (Besonders das erste Foto gefällt mir sehr gut)
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen